Yannick Pauli: Von der U21 ins Eins-Kader

7. August 2020



Der FCW hat U21-Linksverteidiger Yannick Pauli (22) mit einem Zweijahresvertrag ins Kader der 1. Mannschaft befördert.

Die Nachwuchsabteilung des FC Winterthur gilt traditionell als Talentschmiede für den Schweizer Profifussball. Durch die Corona-Krise und den hohen Geisterspiel-Rhythmus sind die jungen Talente des FCW noch mehr als ursprünglich geplant zu Einsätzen in der Challenge League gekommen. Einer von ihnen ist Linksverteidiger Yannick Pauli (21.4.1998), der seit dem Re-Start mit der Rückennummer 31 sieben mal im Eins gespielt hat. Dank seinen guten Leistungen hat ihn der FCW mit einem Zweijahresvertrag ab sofort ins Kader der 1. Mannschaft aufgenommen.

Wir gratulieren Yannick und wünschen ihm mit dem FCW viel Freude und Erfolg.

 

(Bild: Simon Walser)

Bitte warten