Valon Hamdiu verlässt den FCW

11. Oktober 2020



Der FCW und Valon Hamdiu haben den bis im nächsten Sommer laufenden Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen per sofort aufgelöst. Damit ist der FCW dem Wunsch des 22-jährigen Defensivspielers nachgekommen.

Valon Hamdiu, der im Sommer 2019 von der U21 ins Eins-Kader berufen worden war,  kam in der noch jungen Saison 2010/21 in allen vier Spielen (Meisterschaft, Cup) zum Einsatz – wenn auch nur 89. Minuten. Letzte Saison brachte er es auf 14 Spiele, obwohl er sich im Sommer das Wadenbein brach und längere Zeit ausfiel.

Wir danken Valon für seinen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg.

Bitte warten