Unterstützt die lokalen Unternehmen!

27. April 2020



Zwar lässt der Bundesrat die Wirtschaft ab dem 27. April wieder langsam rauffahren, doch die Folgen der Corona-Krise werden uns noch länger begleiten. Von den Problemen betroffen sein werden viele kleine Geschäfte und Unternehmen, der Detailhandel und das Gewerbe – und somit auch viele Arbeitnehmer/innen, die Schwachen in unserer Gesellschaft und in der Folge auch die Kultur und der Sport, die auf Unterstützung aus der Wirtschaft angewiesen sind.

Der FCW ruft deshalb alle auf, konsequent und bewusst wieder (oder noch mehr als früher) in den lokalen Geschäften einzukaufen und Aufträge möglichst an die regionalen KMU zu vergeben.

Oder wie FCW-Geschäftsführer Andreas Mösli im Trailer sagt: Die Krise ist auch eine Chance, wir können einige Dinge besser machen wie bisher. Global denken, lokal handeln. Billiger ist nicht zwingend besser, Geiz schon gar nicht geil. Für ein solidarisches Miteinander, für ein starkes Winterthur.

 

Bitte warten