Trainingsstart auf der Schützenwiese

15. Juni 2021



Das Fanionteam des FC Winterthur hat unter der Leitung von Cheftrainer Ralf Loose die Vorbereitungen für die neue Saison aufgenommen.

22 Spieler standen auf der Schützenwiese parat – unter ihnen der neue Goalie im Team, Jozef Pukaj (21/FC Basel), der mit dem genesenen Raphael Spiegel das neue Duo im Eins bildet, sowie die Testspieler Noah Blasucci (22/Aussenläufer/zuletzt beim FC Wil), Souleymane Diaby (21/Linksverteidiger/Côte d’Ivoire) und Daniele Vesco (21/Stürmer/FC Basel).

Davide Callà, letzte Saison noch als Captain auf dem Platz, nahm nach seinem Rücktritt als Spieler erstmals neben Dario Zuffi seine neue Rolle als zusätzlicher Assistenztrainer wahr. Neu im Staff ist auch Konditionstrainer Manuel Fässler. Der 36-jährige Fachmann ersetzt Thomas Breitenmoser, der zum Schweizer Meister YB wechselt.

Vor dem Trainingsstart absolvierte das ganze Team im Rahmen des FCW-Schutzkonzeptes einen Covid19-Test. Er fiel nur bei einem Spieler positiv aus, der sich sofort (ohne Symptome zu verspüren) nach Hause in Quarantäne begab.

Bis zum Meisterschaftsstart am 23.-25. Juli sind noch weitere Zugänge geplant – Infos folgen jeweils, sobald die Transfers gesichert sind.

Saisonkarten:

Sobald wir alle definitiven Angaben zum Entscheid des Bundesrates für Veranstaltungen ab Juli erhalten haben, werden alle aktuellen Saisonkarten-Besitzer*innen von uns Post bekommen, und für Neubestellungen werden wir einen Link aufschalten. Bis dahin bitten wir noch etwas um Geduld. Danke! Wir freuen uns auf die neue Saison mit Fans im Stadion! (mö)

 

Testspiele:

 

Medienspiegel:

 

#fcwinterthur #fcw #trainingsstart #vorbereitung #allemotiviert #schützenwiese

Bitte warten