Remo Arnold zum FC Winterthur

23. Juni 2018



Verstärkung für das defensive Mittelfeld: Remo Arnold (21) wechselt leihweise für ein Jahr vom FC Luzern zum FC Winterthur.

Remo Arnold (17.1.1997), der die Rolle des Sechsers einnehmen wird, bringt mit seinen 1,90 neben seinem Talent auch die nötige physische Präsenz mit. Von der U15 bis zur U21 stand er in jedem Nachwuchs-Nationalteam, mit 18 Jahren debütierte er für Luzern in der Super League; in den Saisons 2015/16 und 16/17 trat er 15-mal im Eins auf. Aber dann, im ersten Pflichtspiel des vergangenen Sommers, erlitt er schon nach wenigen Minuten der Europa-League-Qualifikation in Osijek einen Kreuzbandriss. Bis im März fiel er aus, danach machte er immerhin noch neun Erstligaspiele mit der Luzerner U21. Remo und die sportliche Leitung des FCW sind überzeugt, dass er beim FCW wieder auf das alte Niveau kommen und den FCW verstärken wird.

➔ Die Daten von Remo Arnold

 

Bitte warten