Reaktion geglückt: 2:0-Sieg in Chiasso

24. September 2019



Der FC Winterthur hat am Dienstagabend im Tessin nach der samstäglichen schlechten Leistung und Heimpleite gegen Wil eine gute Reaktion gezeigt: Das Loose-Elf gewinnt gegen den FC Chiasso 2:0 (0:0).

Die Torschützen: 56. Eigentor nach Aktion von Luka Sliskovic, 77. Luca Radice (Assist Roman Buess).

Am kommenden Freitag, 27.9., 20.00h, gehts gleich weiter: Der FCW empfängt den FC Schaffhausen auf der Schützenwiese zum Regio-Derby.

 

Matchtelegramm im Link

Matchbericht Landbote

Matchbericht Radio Stadtfilter

TV-Zusammenfassung

 

 

Bitte warten