Heimspiel gegen Kriens auf 23.2. verschoben

12. Februar 2021



Die Partie der 20. Runde in der Brack.ch Challenge League von morgen Samstag zwischen dem FC Winterthur und dem SC Kriens muss verschoben werden. Das Terrain auf der Schützenwiese ist in Folge der Kälte gefroren und unbespielbar. Ein Platzabtausch mit Kriens ist ebenfalls nicht möglich, da im Stadion Kleinfeld Schnee liegt. Die SFL hat die Partie auf den Dienstag, 23. Februar, 18.15h, angesetzt. Das Spiel wird ebenfalls im Live-Stream zu sehen sein.

Bitte warten