FCW holt Innenverteidiger Lindrit Kamberi

10. September 2020



Der FC Winterthur verstärkt seine Defensive mit Lindrit Kamberi. Der 20-jährige Innenverteidiger und U20-Natispieler kommt leihweise vom FC Zürich.

Der FCW setzt weiter seine Philosophie der Talentschmiede um: Mit Lindrit Kamberi (7.10.1999) holt er einen jungen Innenverteidiger, der mit seinen Qualitäten die Defensivabteilung verstärken soll.

Lindrit Kamberi ist aktueller Schweizer U20-Nationalspieler und stand letzte Saison beim FC Wil im Einsatz, mit dem er 35 Ernstkämpfe in der Meisterschaft und im Schweizer Cup mit einer durchschnittlichen Einsatzzeit von 85 Minuten absolvierte. Zuvor bestritt er mit der U21 des FC Zürich in zwei Saisons 44 Spiele in der Promotion League. Das Abwehrtalent ist also trotz seiner jungen Jahre kein Greenhorn im Spitzenfussball.

Wir heissen Lindrit herzlich willkommen und wünschen ihm eine gesunde und erfolgreiche Zeit mit dem FC Winterthur.

Bitte warten