Remo Arnold kehrt zurück

30. Dezember 2019



Remo Arnold kehrt auf die Schützenwiese zurück: Der 22-jährige Defensivspezialist wechselt auf die Rückrunde vom FC Luzern mit einem 2,5-Jahresvertrag definitiv zum FC Winterthur.

Er war letzte Saison vom FC Luzern an den FCW ausgeliehen, um sich zu entwickeln. Das tat er – und wie: Zusammen mit Ousmane Doumbia bildete Remo Arnold die Doppelsechs, stand in 37 von 39 Pflichtspielen auf dem Platz und räumte ab, was es abzuräumen galt.

Darum verwunderte es nicht, als der FCL das 190cm grosse Defensivtalent (17.1.1997) diesen Sommer wieder zurück in die Innerschweiz holte. Doch ganz glücklich wurde Remo Arnold dort nicht, er war zwischendurch verletzt und kam nur wenig zum Einsatz. Remo Arnold wechselt nun per sofort und definitiv mit einem Vertrag bis 2022 zum FCW und wird beim Trainingsstart am 3. Januar auf der Schützenwiese dabei sein.

Wir freuen uns auf diesen Transfer und heissen Remo in Winterthur herzlich willkommen!

Bitte warten