1:1 im Test gegen den FCZ

16. Januar 2021



Der FC Winterthur und der FC Zürich trennen sich im heutigen Testspiel 1:1 (0:1). Torschütze für den FCW: Anas Mahamid (88.).

Der FCW trat auch an diesem Testspiel, das aus Witterungsgründen in Schaffhausen stattgefunden hat, wieder mit zwei Teams an – in der ersten Halbzeit spielte die gestandenere Garde, soweit man dies unter Berücksichtigung der Verletztenliste sagen kann. Auf den Flügeln wirbelten die Jungtalente Samuel Ballet (19, neu von YB) und Sandro Di Nucci, der am Montag 19 Jahre alt wird. In der zweiten kamen die Jungen zum Zuge, verstärkt durch Innocent Emeghara.

FCW 1. Hz: Marzino; Lekaj, Baak, Kamberi, Widmer; Arnold, Pepsi; Ballet, Alves, Di Nucci; Buess (37. Volkart)

FCW 2. Hz: Tolino; Gantenbein, Isik, Nezraj, Omerovic; Hammer, Kriz, Dakaj; Emeghara, Volkart, Mahamid

Es entwickelte sich ein meist ausgeglichenes Spiel, der FCW erarbeitete sich einige gute Chancen. Leider musste Roman Buess bereits in der 37. Minute nach einem Foul ausgewechselt werden. Wir hoffen natürlich, dass er nicht ernsthaft verletzt worden ist. Nennenswert auf Seiten des FCW sind sicher auch der Pfosten- und der Lattenschuss der beiden Youngsters Silvan Kriz (20) und Pascal Hammer, der am kommenden Mittwoch seinen 17. Geburtstag feiert.

Bitte warten