Testspiel: FC Winterthur vs. SC Brühl SG 7:0 (4:0)

Donnerstag, 15.07.2021, 19:30 Uhr, Kunstrasen Schützenwiese



Klare Sache: Der FCW gewinnt das Testspiel gegen den SC Brühl aus der Promotion League 7:0 (4:0). Am Samstag folgt die Generalorobe im Stadion Schützenwiese gegen Betis Sevilla (Vorverkauf siehe https://bit.ly/2UKnGyD ) vor dem Meisterschaftsstart am 23. Juli beim FC Stade-Lausanne-Ouchy.

 

Matchtelegramm:

Schützenwiese, Kunstrasen. – Tore: 17. Kriz 1:0. 31. Emeghara 2:0. 33. Pepsi 3:0. 38. Ballet 4:0. 67. Kriz 5:0. 70. Volkart 6:0. 73. Di Nucci 7:0. – FCW: Pukaj; Dakaj, Kriz, Lovisa, Diaby (62. Pauli); Zarate, Pepsi (46. Corbaz); Emeghara, Roberto Alves (62. Volkart), Ballet (46. Costinha); Manzambi (46. Di Nucci). – Bemerkungen: FCW ohne Roth, Gonçalves, Baak (verletzt) und Hammer (krank); Emeghara Sturmspitze; mit dem Testspieler Aldair Zarate (22/Kolumbier vom FC Bogota); erster Einsatz von Thibault Corbaz; Lovisa in der 84. Minute angeschlagen ausgeschieden, FCW beendet Spiel mit zehn Mann; positionelle Umstellungen nach der Pause: Diaby (danach Pauli) Innen-, Lovisa Linksverteidiger; Emeghara Sturmspitze. – 41. Mujic schiesst Elfmeter für Brühl übers Tor.

 

#fcwinterthur #fcw #testspiel #heimsieg @scbruehl


Bitte warten