FCW vs. FC Vaduz 1:0

Mittwoch, 14.03.2018, 20:00 Uhr, Stadion Schützenwiese



Telegramm

FCW – Vaduz 1:0 (1:0)
Schützenwiese. – 2100 Zuschauer. – SR: Hänni. – Tor: 8. Duah 1:0.

FCW: Minder; Markaj, Isik, Lopez, Schulz; Radice, Huser, Doumbia, Duah (88. Nicola Milosavljevic); Gazzetta (65. Saliji); Sliskovic (70. Silvio). – Vaduz: Jehle; Borgmann, Konrad, Puljic, Göppel (88. Chevalley); Brunner (46. Gajic), Mathys, Muntwiler, Schirinzi (77. Burgmeier); Coulibaly, Devic. – Bemerkungen: FCW ohne Katz (gesperrt), Ljubicic, Roth, Ulrich und Sutter (verletzt). – Vaduz ohne Ciccone (gesperrt), Bühler, Kamber, Felfel und Jüllich (verletzt). – Verwarnungen: 75. Borgmann (Foul). 81. Schulz (Foul).

 

Highlights SFL-TV

 

Matchbericht Landbote

Kämpferisch stark, spielerisch in Ordnung – das war der FCW auf dem Weg zu seinem zweiten Heimsieg in dieser Saison, einem 1:0 gegen den FC Vaduz. Es war die beste Leistung unter Livio Bordoli und ein verdienter Sieg. Weiterlesen auf Landbote.ch

 

Statistik


Heim
Gast
1
Tore
0
10
Schüsse
14
4
Schüsse aufs Tor
2
6
Fehlschüsse
12
57
Ballbesitz
43
1
Eckbälle
8
2
Offsides
2
11
Fouls
14
0
11 Meter
0
1
Gelbe Karten
1
0
Rote Karten
0
3
Auswechslungen
3
Bitte warten