FC Winterthur vs. West Ham United 3:2

Sonntag, 08.07.2018, 15:00 Uhr, Stadion Schützenwiese



Challenge League meets Premier League

The Irons, the Hammers: West Ham United steht für Tradition, Arbeiterklasse und Kampfgeist. Die Premier League gehört mit den englischen Fussballtugenden und der enormen Finanzkraft zu den attraktivsten Ligen der Welt – weit weg vom Alltag des FC Winterthur. Umso mehr freuen wir uns auf ein grossartiges Fussballfest.

Die altehrwürdige Schützenwiese gilt nicht nur als kultige Heimat für die FCW-Fans, auch vielen Vertretern von grossen Klubs gefällt das einzig echte Fussballstadion im Kanton. So kommt der FCW immer wieder an attraktive Heimspiele ausserhalb des Meisterschaftsprogramms. Der neuste Coup ist der Gastauftritt des traditionsreichen Premier-League-Klubs West Ham United im Rahmen seines Trainingslagers in Bad Ragaz. Es ist das einzige Vorbereitungsspiel der Hammers in der Schweiz.

Die Briten gelten allgemein als Erfinder des modernen Fussballs. Tugenden wie Kampf, Wille und Sportsgeist haben sich auch im hoch kommerzialisierten und globalisierten Fussballbusiness gehalten. Auch wenn sich das Publikum durch die hohen Preise und Sicherheitsmassnahmen zum Teil stark geändert hat.

Viele englische Fussballvereine, die im 19. Jahrhundert gegründet wurden, haben ihre Wurzeln in den Arbeiterteams, die aus den Belegschaften der Fabriken und Werften entstanden sind. Die Vereine, die anfänglich der Körperertüchtigung dienten, übernahmen in der fussballbegeisterten englischen Klassengesellschaft rasch eine wichtige Funktion der Identitätsstiftung.

Ein prominenter Vertreter dieser Büezerklubs ist bis heute West Ham United. Der Verein aus dem Stadtteil East End wurde 1895 als „Thames Ironworks FC“ gegründet. Die Thames Ironworks and Shipbuilding and Engineering Company war eine Werft an der Themse in West Ham.

Nachdem der Verein sich 1900 in eine Gesellschaft umgewandelt hatte, weil er Profifussballer einstellen wollte, wurde er in „West Ham United“ umbenannt.

Maschinenindustrie, Arbeiterstadt, Malochertradition und Wandel: Die Parallelen zwischen Winterthur und West Ham sind zweifellos da. Und doch ist es ein Treffen, das unterschiedlicher nicht sein könnte. Noch nie war auf der Schützenwiese das Sinnbild „David gegen Goliath“ treffender als heute.

Ein Match mit einem Premier-League-Klub gilt für Fans als absoluter Leckerbissen. So wird der FCW das Spiel wie immer auch mit DJ-Musik und einem breiten Catering-Angebot friedlich in die 3. Halbzeit weiterziehen.

 

Das Spiel wird präsentiert von:

Corti AG, Klosterstrasse 19, Winterthur, www.cortibau.ch

 

 


Bitte warten