FC Aarau vs. FC Winterthur 2:0 (2:0)

Freitag, 03.12.2021, 20:30 Uhr, Stadion Brügglifeld, Aarau



Nach dem Spiel:

 

Vor dem Spiel:

  • Damit wir auch zu dieser für die Auswärtsfans unvorteilhaften Anspielzeit auf einen starken Support zählen können, organisieren wir mit unseren Fans einen Extrazug. Abfahrt: 17.49h/Gl. 3 (ohne Halt bis A.), Rückfahrt: 22.55h. Tickets: QR-Code, diesem Link oder am Bahnschalter. Im Zug gelten die normalen Covid-Massnahmen. Anmerkung: Leider haben wir nur sehr bedingt Einfluss auf die Abfahrtszeiten der Extrazüge. Neben den SBB redet jeweils auch die Polizei des Heimklubs mit.
  • SFL-Statistik: Die letzten drei Duelle zwischen den beiden Traditionsvereinen endeten unentschieden, die beiden Spiele davor gewann jeweils das Heimteam (3:1 für Aarau und 5:2 für den FCW).
  • Die aktuelle Begegnung ist das Duell zweier Teams, denen die letzten Spiele nicht nach Wunsch verlaufen sind. Der FCW hat in den letzten vier Partien nur zwei Punkte geholt und will in Aarau die Derby-Heimniederlage gegen Schaffhausen wieder gut machen. der FCA wiederum hat in den letzten fünf Runden nur einmal gewonnen und ein Unentschieden erreicht. Während der FCW nach wie vor auf dem 1. Tabellenplatz steht, liegen die Aarauer vier Punkte hinter dem FCW auf dem 6. Tabellenrang. Es ist also alles offen im Kampf um die Spitze.
  • FCW-Trainer Ralf Loose kann, mit Ausnahme von Gezim Pepsi, seine erste Wahl einsetzen, darunter auch die zwischendurch wegen Corona-Erkrankungen ausgefallenen Stürmer Roman Buess und Neftali Manzambi, die bereits beim Derby wieder auf dem Platz standen, nun aber eine reguläre Trainingswoche mehr in den Beinen haben.
  • Das Spiel wird live auf Blue Zoom und Radio Stadtfilter übertragen.
  • Landbote-Matchvorschau „Oben bleiben, nach oben kommen“ und „Keine grossen Töne spucken“ (Abo)

 


Bitte warten