NEU: FC Winterthur vs. FC Chiasso 2:0 (1:0)

Mittwoch, 02.12.2020, 19:00 Uhr, Stadion Schützenwiese



Link: Matchheft online angucken.

 

+ + + Breaking News: Chiasso-Spiel wetterbedingt vom Dienstag auf Mittwoch und Thun-Spiel vom Freitag auf Samstag verschoben! + + +

 

Englische Woche mit zwei Heimspielen

Es bleibt spannend im Kampf um die Tabellenführung, auch wenn der FCW am Freitag in Aarau die erste Niederlage seit Mitte September hinnehmen musste. Damit der FCW seine Aufholjagd auch weiterhin auf den 1. Platz ausrichten kann, muss er am Mittwoch den Tabellenletzten Chiasso schlagen und am Samstag den Mitfavoriten Thun bodigen. Nicht einfach, aber machbar.

Während das Parlament über die A-fonds-perdu-Überlebenshilfe befindet, die der Bundesrat dem Spitzensport für die fehlenden Publikumseinnahmen gewähren möchte, geht der Alltag in der Challenge League normal erschwert weiter: Die grösstenteils mit bescheidenen Mitteln arbeitenden Klubs und auch die Spieler versuchen das Beste aus der Tristesse zu machen. Mit professionellen Trainings und Geisterspielen mit aufwändigen Schutzkonzepten und möglichst positiver Stimmung – in der Hoffnung auf bessere Zeiten.

Der FCW hat es zurzeit grad doppelt schwierig: Das Team von Cheftrainer Ralf Loose muss nach einer einmonatigen Zwangspause vier Spiele nachholen, die wegen Corona-Fällen ausgefallen sind. Nicht nur das: Allein die Partie gegen Chiasso ist heute bereits zum vierten (und hoffentlich allerletzten) Mal angesetzt. Bis am 22. Dezember spielt der FCW nun zweimal pro Woche – in der Hoffnung, diese spezielle Zeit möglichst ohne Verletzungen und mentale Durchhänger zu überstehen und wetter- und coronabedingt nicht noch mehr Spiele verschieben zu müssen.

Die Niederlage am letzten Freitag in Aarau hat dem FCW wieder mal gezeigt, dass Erfolg kein Selbstläufer ist, auch wenn man seit der Startniederlage gegen GC kein Spiel mehr verloren hat. Jedes Spiel beginnt bei Null, jeder Sieg muss hart erarbeitet werden. Der FCW hat sich gegen Aarau definitiv selber geschlagen, weil er nicht richtig zur Sache ging, die Torchancen zu wenig nutzte und weil ihm entscheidende individuelle Fehler in der Defensive unterliefen.

Diese Einstellung muss sich rasch wieder ändern, denn bereits stehen die nächsten beiden Spiele an: Heute Mittwoch kommt Chiasso, am Samstag Absteiger Thun. Beides keine einfachen Gegner, denn ein Sieg gegen den Tabellenletzten wird von einem Team mit dem Anspruch des FCW erwartet, und will der FCW weiterhin ganz vorne mitmischen, muss er auch den Mitfavoriten aus dem Berner Oberland in die Schranken weisen.

Wie bei jedem Geisterspiel können Saisonabobesitzer/innen und Sponsor/innen sich wieder für die Ticket-Verlosung anmelden und mit etwas Glück eines der Heimspiele live im Stadion Schützenwiese verfolgen. Eine exklusive Angelegenheit, die hoffentlich bald nur noch in der Erinnerung existiert.

Ein kleiner Trost für alle andern: Die Spiele werden live im Stream auf fcwinterthur.ch zu sehen und auf stadtfilter.ch zu hören sein. Drücken Sie dem FCW auch zu Hause auf dem Sofa die Daumen.

 

Das Spiel wird präsentiert von:

Corti AG, Klosterstrasse 19, Winterthur, www.cortibau.ch

 

Der FCW dankt folgenden Matchballspendern: 

Doc Oliday – Zahnarzt Dr. Oliver Hamm, Schaffhauserstr. 33, D-Jestetten, www.doc-oliday.de

Fredy Vögeli GmbH Sanitär & Heizung, Weiacherstr. 58, Pfungen, info@voegeli-sanitaer.ch 

Gaetano Immobilien GmbH, Technikumstrasse 64, Winterthur, www.gaetano-immobilien.ch

Hako Getränke, Steinberggasse 53, Winterthur, www.hakogetraenke.ch 

Restaurant Goldenberg, Süsenbergstrasse 17, Winterthur, www.restaurantgoldenberg.ch 

Restaurant Gutschick, Scheideggstrasse 10, Winterthur, www.gutschick.ch 

Restaurant La Pergola, Stadthausstrasse 71, Winterthur, www.la-pergola.ch 

Strassmann Versicherungstreuhand GmbH, Flugplatzstrasse 5, Winterthur

Teamsport Winterthur, mit FCW-Fanshop, Obere Kirchgasse 3, Winterthur, www.teamshop.ch


Bitte warten