Testspiel: FC Lugano vs. FC Winterthur 0:0

Donnerstag, 08.07.2021, 18:00 Uhr, Stadio Cornaredo (Nebenplatz)



Matchkurzbericht: Remis im Tessiner Kurztrainingslager: 0:0 trennten sich der FCW und der FC Lugano in einem dreiteiligen Trainingsspiel mit 2×30 Minuten und einmal 45 Minuten. Die Partie stand wettertechnisch nicht unter einem guten Stern: Sie musste wegen einer Gewitterfront um eine Stunden nach hinten und vom Stadion Cornaredo auf den Trainingsplatz neben dem Stadion verschoben werden. Durch den typischen heftigen Tessiner Regen waren die Platzverhältnisse schwierig. Es war ein intensives Spiel, bei dem sich beide Teams nicht schonten – auf beiden Seiten konnte sich aber niemand entscheidend durchsetzen, weshalb das torlose Unentschieden einer gewissen Logik entspricht. Der FCW, der seit Mittwoch in Lugano weilt, wird am Freitag noch einen Teamevent absolvieren und dann wieder nach Winterthur zurückreisen.

 

Aufstellungen FCW:

Startelf: Spiegel; Gantenbein, Isik, Lekaj (Captain), Schättin; Arnold, Kriz; Ltaief, Ramizi, Ballet; Buess

31.-60. Minute: Spiegel; Isik, Baak, Schättin; Gonçalves, Pepsi, Arnold, Lekaj; Ltaief, Manzambi; Buess

61.-105. Minute: Pukaj; Gonçalves (85. Ganteinbein), Baak, Lekaj, Lovisa; Kriz (91. Pepsi), Dakaj (104. Costinha); Di Nucci, Ramizi (104. Pauli), Emeghara; Manzambi (65. Ballet, 96. Diaby)

 

Link zum Landbote-Online-Matchbericht


Bitte warten