FC Chiasso vs. FCW 1:0

Freitag, 09.03.2018, 20:00 Uhr, Riva IV, Chiasso



Telegramm

FC Chiasso – FC Winterthur 1:0 (1:0)
Riva IV. – 400 Zuschauer. – SR Horisberger. – Tor: 16. Monighetti (Foulpenalty) 1:0. – Chiasso: Mossi; Gennari, Urbano (81. Ramcilovic), Martignoni, Monighetti; Fatkic, Kabacalman (71. Charlier), Abedini, Rey (59. Hamadi); Farrugia, Ceesay. – FCW:Minder; Stettler, Katz, Lopez, Schulz; Huser, Doumbia, Nikola Milosavljevic (70. Sliskovic); Radice (82. Gazzetta), Silvio, Duah. – Bemerkungen: Chiasso ohne Torhüter Russo, Delli Carri, Soumare (gesperrt), Carte Said (verletzt), Soumah, Oberlin und Guerchadi (nicht im Aufgebot); Trainer Abascal gesperrt auf der Tribüne, Assistent Mikel Llorente als Coach auf der Bank. – FCW ohne Markaj (gesperrt), Di Gregorio (kurzfristig erkrankt und deshalb nicht auf der Bank), Schättin, Roth, Ljubicic, Lanza, Ulrich und Sutter (verletzt); nur drei Feldspieler auf der Ersatzbank. – Verwarnungen: 26. Rey (Foul; fürs nächste Spiel gesperrt). 64. Monighetti (Foul). 81. Stettler (Foul). 90. Mossi (Zeitspiel). 93. Katz (???; fürs nächste Spiel gesperrt).

 

Highlights SFL-TV

 

Matchbericht Landbote

Nach einer Viertelstunde schenkte Nicolas Stettler dem FC Chiasso einen Elfmeter. Michele Monighetti verwertete ihn, und dieser eine Patzer, dieses eine Tor reichte, dass der FCW im Tessin 0:1 verlor. Seine Leistung war eine glatte Enttäuschung. Weiterlesen auf Landbote.ch

 

Statistik


Heim
Gast
1
Tore
0
15
Schüsse
11
3
Schüsse aufs Tor
4
12
Fehlschüsse
7
57
Ballbesitz
43
4
Eckbälle
3
3
Offsides
3
22
Fouls
14
1
11 Meter
0
3
Gelbe Karten
2
0
Rote Karten
0
3
Auswechslungen
2
Bitte warten