FC Aarau vs. FC Winterthur 2:3

Sonntag, 07.10.2018, 15:00 Uhr, Brügglifeld Aarau



Telegramm

FC Aarau – FC Winterthur 2:3 (1:1)

Brügglifeld. – 2’886 Zuschauer. – SR: San. – Tore: 33. Wild 0:1. 42. Zverotic (Tasar) 1:1. 47. Seferi 1:2. 54. Zverotic (Tasar) 2:2. 62. Sliskovic 2:3.

Aarau: Nikolic; Leo (63. Giger), Bürgy, Schindelholz, Obexer; Tasar, Zverotic, Hammerich (81. Liechti), Peyretti (57. Peralta); Karanovic (76. Almeida), Maierhofer.

Winterthur: Spiegel; Lekaj, Isik, Hajrovic, Wild (85. Stettler); Arnold, Doumbia; Radice, Sliskovic (78. Alves), Sutter (78. Schättin); Seferi (92. Saliji).

Bemerkungen: Aarau ohne Deana, Fillion, Frontino, Jäckle, Ramadani, Rossini Schneuwly, Thaler (alle verletzt), Mehidic und Misic (beide nicht im Aufgebot). Winterthur ohne Callà (gesperrt), Gele, Markaj, Roth, Schmid (alle verletzt) und Rüegg (nicht im Aufgebot). – 96. Lattenschuss Zverotic. – Verwarnungen: 26. Arnold, 67. Giger, 79. Hammerich (alle Foulspiel), 80. Tasar (Unsportlichkeit), 82. Schindelholz (Foulspiel, im nächsten Spiel gesperrt).

➔ Hier geht’s zum SFL-Matchcenter


Bitte warten