FC Aarau vs. FC Winterthur 3:1 (1:1)

Freitag, 27.11.2020, 19:00 Uhr, Stadion Brügglifeld



 

Matchkurzbericht:

Das war nix: Der FCW verliert auf dem Brügglifeld 1:3 (1:1) und macht mit dieser selbstverschuldeten Niederlage dem FC Aarau ein vorweihnachtliches Geschenk. Kurz zusammengefasst: Startphase verschlafen und in Rückstand geraten, gut zurückgekämpft und ausgeglichen, aber Überlegenheitsphase und einige gute Chancen nicht genutzt, danach zu fest verwaltet und durch entscheidende Eigenfehler das Spiel (und das Resultat) aus der Hand gegeben.

Kopf hoch FCW, denn wir haben nicht lange Zeit, um diese unnötige Niederlage zu verarbeiten: Bereits am Dienstag, 19.00h, geht es auf der Schützenwiese weiter mit dem Nachtragsspiel, resp. dem dritten Versuch gegen den FC Chiasso. Avanti Winterthur!

 

Vorschau:

Punktet der FCW bei seiner Aufholjagd nach den beiden Heimerfolgen gegen Kriens (1:1) und SLO (2:1) auch im altehrwürdigen Brügglifeld? 5:2 hat das Team von Cheftrainer Ralf Loose im 1. Quartal auf der Schützenwiese gegen die Rüebliländer gewonnen – das ist sicher kein Massstab, denn die Aarauer sind klar stärker, als dieses Resultat vermuten lässt.

Im Link die Resultate des FCW in der laufenden Saison.

Auch das Auswärtsspiel in Aarau wird live auf unserer Website gestreamt und ist auch ebenso live und in voller Länge auf Radio Stadtfilter zu hören.


Bitte warten