FC Winterthur vs. SC Kriens 6:1 (3:1)

Samstag, 23.10.2021, 18:00 Uhr, Stadion Schützenwiese



Nach dem Spiel:

«Like a Hurricane» (würde Neil Young singen) fegt der FCW den SC Kriens mit 6:1 (3:1) von der Schützenwiese. Der FCW hat damit seine Pflicht gegen den Tabellenletzten nicht nur «erledigt», sondern den 4300 Fans eine tolle Fussballgala geboten. Mit dem hochverdienten Sieg bauen wir die Tabellenführung auf fünf Punkte aus.

Torschützen: 15. Buess (Pen.) 1:0, 17. Ramizi 2:0, 25. Manzambi 3:0, 30. Goelzer 3:1, 51. Manzambi 4:1, 66. Buess 5:1, 83. Di Nucci 6:1

 

Vor dem Spiel:

 

Das Spiel wird präsentiert von:
Corti AG, Klosterstrasse 19, Winterthur

 

Das Wort zum Matchtag: Jetzt nicht nachlassen, Leader bleiben!

Nach der reifen Leistung im Spitzenspiel in Thun erwartet den FCW eine äusserst heikle Aufgabe: Er empfängt den SC Kriens, der zwar als Schlusslicht auf die Schützenwiese kommt – deswegen aber noch lange keine leichte Beute ist. Von den drei Duellen gegen die Innerschweizer 2021 konnte der FCW nur eines gewinnen. 

Zäh, gut organisiert, kampfstark und hoch motiviert: So sind sie, die Davids in der Challenge League, die mit bescheidenen finanziellen Mitteln operieren müssen und nicht allein von einzelnen reichen Geldgebern in den Profifussball gehievt worden sind. Kriens ist einer dieser Davids, ein Klub, der stets das Optimum aus seinen Möglichkeiten herausholen muss, um den Ligaerhalt zu schaffen. Genau dieser Klassenkampf macht ihn für jeden Favoriten zu einem unangenehmen Gegner – auch wenn auf dem Papier alles klar scheint.

So wie jetzt: Der FCW steht nach zehn Runden und dem gewonnenen Spitzenkampf gegen den Mitaufstiegsfavoriten Thun an der Tabellenspitze – drei Punkte vor dem FC Aarau. Am anderen Ende, ganz unten in der Tabelle, steht Kriens. Mit bloss drei Punkten auf dem Konto und sieben verlorenen Spielen sind die Fussballarbeiter aus der Luzerner Vorortsgemeinde Letzter – mit sieben Punkten Rückstand auf den Zweitletzten FC Wil.

Auch wenn, oder gerade weil die  Zahlen und Statistiken so deutlich sind, muss der FCW extrem aufpassen, dass er nicht in die Falle tappt – so wie zuletzt Aarau und Schaffhausen, die es beide als klare Favoriten nicht über ein 0:0 hinaus gebracht haben. 

In die Falle tappen heisst: Den Gegner vor dem Spiel unterschätzen, ihn teils unbewusst nicht ganz ernst nehmen, und dann während dem Spiel nervös werden und keine Mittel finden, um die nötigen Tore zu schiessen. Der SC Kriens lebt vom Glauben an den Klassenerhalt und weiss, dass die Saison noch lang ist. 

Für den FCW spricht, dass er gut drauf ist und die letzten Aufgaben im Stile eines Spitzenteams gelöst hat: Nach den Niederlagen im Cup und in Vaduz hat er gegen ein starkes Aarau nicht verloren und gegen den ambitionierten Aufsteiger Yverdon und den Aufstiegsaspiranten Thun gewonnen.  Trainer Ralf Loose und seinem Team ist es gelungen, den nötigen Mix und die Balance in der Mannschaft zu finden. Zuschauen muss einzig Remo Arnold wegen der vierten Gelben, die er am Thun-Spiel kassiert hat.

Der FCW will seiner Favoritenrolle auf jeden Fall gerecht werden und die Tabellenführung verteidigen. Helft mit: Vorwärts Winterthur, alle auf die Schützenwiese! (mö)

 

Der FCW bedankt sich bei folgenden Matchballspendern:

– Arbatherm AG, Solar Heizung Sanitär, Hard 1, Winterthur, www.arbatherm.ch

– Bachtel-Apotheke, Wülflingerstrasse 84, Winterthur, www.bachtel-apotheke.ch 

– Bild Text Zahl GmbH, Finanz- & Kommunikations-Dienstleistungen, Winterthur, www.bildtextzahl.ch 

– Boli Garage GmbH, Uesslingerstasse. 30, Ellikon an der Thur, www.boligarage.ch 

– Condecta AG, Stegackerstrasse 6, Winterthur, www.condecta.ch 

– Flexo-Handlauf GmbH, Hauptstrasse 70, Islikon, www.flexo-handlauf.ch 

– Fredy Vögeli GmbH Sanitär & Heizung, Weiacherstrasse 58, Pfungen, info@voegeli-sanitaer.ch 

– Hako Getränke, Steinberggasse 53, Winterthur, www.hakogetraenke.ch 

– Jucker Transport, Rudolf-Diesel-Strasse 2A, Winterthur, www.transport-jucker.ch 

– Kopf Reisen AG, Theilingerstrasse 78, Weisslingen, www.kopf-reisen.ch 

– Mäder Bauphysik GmbH, Else-Züblin Strasse 91, Winterthur, www.maederbauphysik.ch 

– Renate Dürr, Ko-Präsidentin Grüne Winterthur, www.winterthur.gruene-zh.ch 

– Teamsport Winterthur, mit FCW-Fanshop, Obere Kirchgasse 3, Winterthur, www.teamshop.ch 

– Transgourmet Prodega Schweiz AG, Stegackerstrasse 22, Winterthur, www.transgourmet.ch

 


Bitte warten