Libero Bar

Die Libero Stadionbar ist finanziell unabhängig und wird von der Genossenschaft Schützi-Beiz getragen. Wir arbeiten eng mit dem FCW zusammen und unterstützen den Verein ideell und finanziell. Wer bei uns sein Bier trinkt oder einen Hotdog mampft, legt sein Geld gut an…

Die kleine Beiz im Stadion Schützenwiese

Tel. 052 222 40 51
Libero Bar / Postfach 2136 / Rennweg 5 / 8401 Winterthur

 

Die Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 16.00 bis ca. 21.00 Uhr
Sa/So je nach Spielplan des FCW
(Verlängerung bei Spielen, TV-Übertragungen und Veranstaltungen)
Achtung: Spezielle Öffnungszeiten in Winter-/Sommerpause

 

Die Philosophie:

Fussballfans – bei uns immer live dabei!
Ob EM, WM oder Champions League:
Wir zeigen viele wichtige Fussballspiele auf TV-Grossbildschirm!
Machen aber auch Kultur: Konzerte, Lesungen, Jassturniere, Partys, Kino etc.

 

Profit zu 100% an Angestellte und FCW
Die Libero Bar ist finanziell unabhängig und wird von der Genossenschaft Schützi-Beiz getragen. Wir arbeiten eng mit dem FCW zusammen und unterstützen den Verein ideell und finanziell. Wer bei uns sein Bier trinkt oder einen Hotdog mampft, legt sein Geld gut an: Der Gewinn aus dem Gastrobetrieb geht vollumfänglich an die Mitarbeiter/innen (Lohn) und an den FCW (Miete, Sponsoring).

 

Ziel: Ein starker FCW
Als sich die beiden FCW-Fans Michael Sauerland und Andreas Mösli 2002 für das marode Lokal im Tribünentrakt bewarben, setzte fast niemand mehr einen Pfifferling auf den verschuldeten Fussballclub. Ziel der beiden war es, aus dem Lokal einen Treffpunkt für Fussballfans und ein Vereinslokal zu machen – und damit auch den FCW zu stärken. Dies ist ihnen gelungen. Sie haben das Lokal völlig neu eingerichtet und nicht nur eine Hand voll neue Teilzeit-Arbeitsplätze geschaffen, sondern auch eine sichere Einnahmequelle für den FCW.

Bitte warten