Next Match

Sa   01. April 2017   17:45

FCW

- : -

Wil

Last Match

Sa   18. März 2017   19:00

Zürich

2 : 2

FCW

Hauptsponsor

Keller

Ko-Sponsoren

  • DE Druck AG
  • Haldengut
  • gpard

Fahrzeugpartner

Auto Haerti AG

Medienpartner

  • Der Landbote
  • Winterthurer Stadtanzeiger
  • Radio Top

Vitaminspender

Biotta AG

Webdesign

Digicom Digitale Medien AG

Welcome to the famous world of Schützi TV!

Das Schützi-TV hat jetzt eine eigene Webseite mit allen Beiträgen und zusätzlichen Infos.

Hier anklicken, und Ihr seid direkt in the famous world of Schützi-TV: www.schuetzi-tv.ch

 

Folge 24: Daniel Sereinig - der laute Ruhige

Seit einem halben Jahr spielt er beim FC Winterthur: Der 29jährge Daniel Sereinig. Nach einigen verletzungsbedingten Absenzen hofft der Vorarlberger in der neuen, schwierigen Saison die erwartete Stütze in der Innenverteidigung werden zu können.

Folge 23: FCW gegen Yverdon - Bilder einer Niederlage

Es war ein sogenanntes 6-Punkte-Spiel: Das Duell gegen Yverdon. Nach 90 emotionalen Minuten verlor der FCW das Spiel, Boro Kuzmanovic vorerst seinen Job und viele Fans die Hoffnung…Tage später war der Trainer, welcher sich von Fans und Mitarbeitern schon verabschiedet hatte, wieder in Amt und Würden. Folge 23 zeigt Impressionen eines denkwürdigen Spiels.

Folge 22: Der FCW am Hallenmasters - Wiedersehen mit Inno

Folge 21: Der Clip zur Hymne - Fogel mit "Fuscht i d'Luft"

Zu einem aussergewöhnlichen und erfolgreichen Album gehört auch ein cooler Musikclip. Gesagt, getan: Dank Schützi TV hat die Doppel-CD "Winti kickt. Winti rockt." ein Filmchen, das locker auf Musiksendern wie MTV laufen könnte...

Folge 20: Das sind die Architekten des "neuen" Stadions Schützenwiese

Das Bieler Architekturbüro Sollberger Bögli hat den  Architekturwettbewerb für den Ausbau des Stadions Schützenwiese  gewonnen. Wer sind die kreativen Köpfe und wie ist ihre Idee zustande  gekommen? Schützi TV hat bereits ein exklusives Porträt gedreht.

Folge 19: Unter falschem Verdacht - Die verlorenen Ehre des Chris Leite.

Eigentlich ist er die Nr.2 unter den FCW-Torhütern. Nach den  Niederlagen zu Saisonbeginn bekam Chris Leite seine Chance und seither  steht er zwischen den Pfosten. Chris Leite? Da war doch mal was...  Genau! Folge 19 klärt auf.

Folge 18, Teil 2: Alain Sutter (Musik von der CD "Winti kickt. Winti rockt.")

Folge 17: Radio Stadtfilter

Folge 16: Rückblick, Abschied und Vorschau - Stimmen zum Saisonabschluss

Impressionen zum Saisonabschluss 2009/10...

Folge 15 - Teil 1: Mein Bruder ist der Allergrösste... Meine Schwester auch!

Fussball ist mehr als ein Spiel um drei Punkte. Das beweisen Mattias und Linda Schnorf. Er ist knallharter Innenverteidiger beim FCW, und sie ist ein ganz besonderer Fan in der Bierkurve.

Folge 15 - Teil 2: Mein Bruder ist der Allergrösste... Meine Schwester auch!

Einmal mehr wurde das Spiel gegen Gossau zur Zitterpartie - nach einem Rückstand drehte der FCW in der 2. Halbzeit auf, gab Vollgas und auch Linda Schnorf in der Fankurve war kaum mehr zu halten...

Folge 14: Die Sirupkurve - Jeder fängt mal klein an

Der grosse Fan des FC Winterthur steht, und das vorzugsweise, in der legendären Bierkurve. Der kleine Fan dagegen, der sitzt - und das vorzugsweise - in der Sirupkurve. Zwei solche Fans und Jungreporter berichten für Schützi TV aus dem Innenleben dieser für die Schweiz einzigartige Fankurve.

Folge 13: Nur für grosse Jungs... oder Die Klagemauer von Winterthur

Es war ein spektakulärer Spitzenkampf, das Heimspiel des FCW gegen den FC vaduz. Sieben Tore, das gab zu reden. Schützi-TV hörte sich deshalb dort um, wo unzensiert kommentiert und gejammert wird. Bei der Klagemauer auf der Schützenwiese, respektive im Pissoir hinter der Bierkurve... Exklusiv auf diesem Kanal: Alle Tore und (fast) alle Kommentare!

Folge 12: Porträt Stefan Iten

Im Sommer kam Innenverteidiger Stefan Iten zum FCW, um die Defensive zu stärken. Iten spielte in der Super League beim FC Vaduz und gehörte zum Schweizer U17-Europameister-Team. Ein Porträt bringt den sympathischen Fussballer näher.

Folge 11: Der FCW am Hallenmasters

Vorbei ist sie, die fussballlose Zeit - bereits Anfang Januar zeigten die Spieler des FCW auf dem grünen Teppich in der Eishalle Deutweg ihr Können. Neben der Frustniederlage gegen Prishtina im Startspiel gabe es auch ziemlich viel Fussballzauber in der Eishütte... und das augerechnet gegen die oberklassigen Teams! Schade fast, findet die Rückrunde auf dem Rasen statt...

Folge 10: 158 Zentimeter geballte Fussballleidenschaft

Er ist zwar der Kleinste, doch übersehen tut ihn keiner. Roque Pretel, 158cm geballte Fussballleidenschaft, als Masseur beim FC Winterthur schon fast eine Institution. Schützi TV begleitete den 51-jährigen, gebürtigen Peruaner ans Spitzenspiel gegen Thun auf die Schützi. Das altehrwürdige Stadion ist nicht nur seit 15 Jahren der Arbeitsort von Roque, seit gut einem Monat wohnt er sogar in der Haupttribüne...

Folge 9: Lasst hören aus alten Zeiten – Mit Beni auf der Schützi

Montag, 10.August: Die ganze Fussballschweiz feierte sich am Galaabend in Bern. Nur einer war nicht dort: Beni Thurnheer. Seine Abwesenheit hatte einen trifftigen Grund. Er besuchte seine zusammen mit Schützi TV seine alte Fussballliebe: den FCW. Dabei hatte auf der Schützi und zur Schützi viel zu erzählen...

Folge 8: Feuer und Flamme für Inno

Nach dem ersten FCW-Heimspiel dieser Saison schrieb der Landbote über den gebürtigen Nigerianer: "Erfreulich war die Leistung des Jungstürmers Innocent Emeghara, der von Gegenspieler Kevin Pollineli fast nur mit Fouls gestoppt werden konnte." Innocent (genannt Inno) Emeghara ist neben dem bekannten Rainer Bieli, der zweite neue Stürmer beim FCW - ein brandgefährlicher... Bereits im zweiten Heimspiel hat er eingeschlagen: Sein Tor ware der Siegestreffer gegen Kriens.

Folge 7, Teil 1: Vor dem Spiel

Fünf Jahre lang war Mathias Walter Trainer des FC  Winterthur. Am 30.Mai beim Spiel in der AFG-Arena stand er zum letzten Mal an  der Seitenlinie. Schützi-TV begleitete ihn bei dieser Abschiedsvorstellung und  war für den ersten Teil dieser Folge in den letzten Stunden vor dem Spiel  hautnah bei Team und Trainer dabei.

Folge 7, Teil 2: Das Spiel

Im zweiten Teil erleben wir Mathias Walter während seinem letzten Spiel. 90  Minuten gab Vollgas, motivierte seine Spieler, legte sich mit den Schiris an,  schwankte zwischen Hoffen und Bangen, erlebte Freude und Frust. Und zum  Schluss... Nein, alles wird nicht verraten.

Folge 6: Zuffi & Zuffi - der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Der Vater Nachwuchstrainer, der Sohn Nachwuchstalent - Dario und Luca Zuffi sind ein echtes Winterthurer Fussball-Doppelpack. Der Vater schrieb mit einem Schweizer Meistertitel, zwei Cup-Siegen und 19 Länderspielen ein Stück Schweizer Fussballgeschichte. Der Sohn soll sie weiterschreiben... Wenn sein Kreuzbandriss verheilt ist. Und Sohn Luca ist voller Optimismus.

Folge 5, Teil 1: Unterwegs mit Radio Stadtfilter zum Auswärtsmatch

Folge 5, Teil 2: Unterwegs mit Radio Stadtfilter zum Auswärtsmatch

Schützi TV begleitet die beiden Sportreporter Rolf Kägi und  Nicolas Galladé von Radio Stadtfilter auf ihrem Abenteuer zum Auswärtsspiel des  FC Winterthurs im Stadion Niedermatten beim FC Wohlen. Eine Reise in die  Provinz, mag sein, doch man lernt dabei auch schöne Flecken und nette Menschen  kennen, gewinnt den Kampf mit der Technik, kann Bratwürste degustieren, und, ach  ja, da war doch noch das Spiel. Wie sagt doch Nick Hornby so schön: "Der  natürliche Grundzustand des Fussballfans ist bittere Enttäuschung". Damit hat er  verdammt Recht!
Ps: beim Match läuft kurz ein ehemaliger Nati-Trainer ins  Bild. Der erste, der ihn erkennt kriegt eine  Bratwurst spendiert.

Folge 4: Eine Legende blickt zurück

Er schoss 1963 das erste Tor in der neu geschaffenen Bundesliga, er war ein Superstar bei 1860 München und Borussia Dortmund - und wurde dann sensationell vom FCW in die Fussballprovinz Schweiz geholt. Die Rede ist von Timo Konietzka, der massgeblich am Erfolg des FCW in der Goldenen Zeit von Ende 60er bis Mitte 70er-Jahre beteiligt war. Schützi TV hat Konietzka (Jg. 1938) in seiner Heimat am Vierwaldstättersee besucht und ihn über die alten Zeiten befragt. Über seine Jugend im Ruhrpott, sein Werdegang, sein Disput mit dem Schiedsrichter, der ihm in Deutschland ein Berufsverbot einbrockte, und natürlich über seine Zeit beim FCW. Daraus ist ein interessantes 10-minütiges TV-Porträt entstanden.

Folge 3: Der doppelte Pascal

Vor dem Lugano-Match trifft Schützi TV auf die beiden ex-Winti Spieler Pascal Renfer und Pascal Thrier. Der eine spielt schon eine ganze Weile bei Lugano und hat die Zeit beim FCW trotzdem noch in bester Erinnerung.
Der andere ist erst seit kurzem in Lugano. Wegen dem einen, sozusagen.

Folge 2: Vaso Vasic - der neue Goalie

Seit der Rückrunde steht mit Vaso Vasic ein neue Torhüter zwischen den Pfosten. Wer ist dieser 18-jährige Keeper? Schützi TV traf ihn zum Gespräch über Gott, die Welt und natürlich Fussball.

This is Winterthur not Hollywood: Folge 1

Endlich ist die fussballlose Zeit auf für FCW-Fans vorbei. Letzten Samstag war Auftakt zur Rückrunde in Genf. Zu Beginn des Spiels war der Gästesektor beinahe leer. Warum die Winti-Fans nicht rechtzeitig im Stadion waren, erfährt ihr in diesem Podcast...

This is Winterthur not Hollywood: Die Vorschau